Landrover

Landrover

Datenschutzerklärung

Range Rover

Datenschutzerklärung

Land Rover respektiert die Privatsphäre jedes Besuchers seiner Websites. Sämtliche Daten, die über Sie erfasst werden, dienen ausschließlich dazu, eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen, Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren und unseren Service für Sie zu verbessern. Ihre Daten werden in Übereinstimmung mit den entsprechenden Gesetzen Ihres Landes und der Europäischen Union behandelt. Auf keinen Fall werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben.
 
Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Arten von Daten, die wir von Ihnen beim Besuch unserer Seite erfassen, und erläutert, wie diese Daten verwendet werden.
 
DATENSCHUTZ
Der Datenschutz erfolgt in Übereinstimmung mit den Vorschriften der Datenschutzgesetzgebung der Europäischen Union, insbesondere der EU-Richtlinie 95/46/EG.
 
Sämtliche Daten, die Sie an uns übermitteln, werden auf einem sicheren Server in Großbritannien verwaltet. Die Serversoftware (SSL) verschlüsselt sämtliche Daten.
In Verbindung mit anderen Maßnahmen sorgt diese Verschlüsselung dafür, dass die über Sie gespeicherten Daten in gesetzlich zulässiger Weise verarbeitet werden. Wir bemühen uns darum, dass die gespeicherten persönlichen Daten richtig, relevant und auf den notwendigen Umfang beschränkt sind. Wir halten die Daten auf dem neuesten Stand und speichern sie nicht länger als notwendig. Die Daten werden vor dem Zugriff durch unberechtigte Personen geschützt. Sie haben das Recht, die über Sie gespeicherten Daten einzusehen und zu korrigieren.
 
Land Rover wird ohne Ihre Zustimmung keinerlei Daten weitergeben, die eine Identifizierung Ihrer Person ermöglichen. Wir behalten uns vor, allgemeine Nutzungsprofile unserer Besucher zu erstellen und an Partner oder Dritte weiterzugeben. Diese Nutzungsprofile enthalten jedoch keinerlei Angaben zur Identität einzelner Benutzer. Es ist möglich, unsere Website zu besuchen, ohne persönliche Daten offen zu legen. Informationen und Mitteilungen von uns können Sie jedoch nur erhalten, wenn Sie sich mit Ihren persönlichen Daten registrieren.
 
ART DER ERFASSTEN PERSÖNLICHEN DATEN
Ihre persönlichen Daten werden in einem Registrierungsformular erfasst.
Zu diesen Daten können unter anderem Name, E-Mail-Adresse, Land und bevorzugte Sprache gehören.
Wir verwenden diese Daten zu folgenden Zwecken:

1. Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit dieser Website
2. Übermittlung von relevanten Informationen über Produkte und Dienstleistungen an Sie
3. Versenden gelegentlicher E-Mail-Nachrichten zu besonderen Angeboten, die für Sie interessant sein könnten
 
Wenn Sie Informationen oder andere Mitteilungen von uns erhalten möchten, aktivieren Sie im Registrierungsformular das hierfür vorgesehene Kontrollkästchen. Wenn Sie keine weiteren Informationen mehr wünschen, können Sie uns dies jederzeit per E-Mail mitteilen.
 
Wenn Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, dass wir Ihre persönlichen Daten für die oben beschriebenen Zwecke verwenden, behalten wir uns das Recht vor, diese Informationen bei Bedarf an ein anderes Unternehmen weiterzugeben, das in unserem Auftrag E-Mail-Nachrichten versendet oder andere Marketingaktionen ausführt. Wir versichern, dass ihre persönlichen Daten auch bei der Verarbeitung durch Dritte in Übereinstimmung mit den gültigen Datenschutzgesetzen behandelt werden.
 
SONSTIGE DATEN, DIE WÄHREND IHRES BESUCHS AUF UNSERER WEBSITE ERFASST WERDEN
Wenn Sie die Website http://www.landrover.com/de/de/lr/ aufrufen, Seiten lesen oder Daten herunterladen, erfassen unsere Computer automatisch bestimmte Daten von Ihrem Computer, die Ihren Besuch auf unserer Website charakterisieren.
 
Durch diese Daten werden Sie nicht persönlich identifiziert. Wir entnehmen ihnen lediglich, wie oft unsere Website besucht wird und welche Computertypen dabei verwendet werden. Anhand dieser Daten können wir die Nutzbarkeit unserer Website für alle Besucher verbessern.
 
Die Daten umfassen unter anderem folgende Informationen:
1. Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unsere Website.
2. Anzahl und Art der Seiten, die Sie während einer Sitzung öffnen, sowie die Zeit, die Sie auf unserer Website verbringen.
3. Der Name Ihrer Internet-Domain (z. B. der Domain-Name Ihres Internet-Dienstanbieters, wie etwa aol.com, oder der Domain-Name Ihrer Arbeitsstätte) sowie die IP-Adresse (Kennnummer des Computers, über den Sie Internet-Zugang erhalten).
4. Der von Ihnen verwendete Webbrowser (z.B. Microsoft Internet Explorer oder Netscape) sowie das Betriebssystem Ihres Computers (z. B. Windows 98).
5. Name der Website, von der aus Sie zu rangerover.landrover.com gelangt sind (z.B. Yahoo, wenn Sie uns über eine Suchmaschine gefunden haben).
 
VERWENDUNG VON COOKIES
Cookie-Richtlinie
Was ist ein Cookie?
Cookies sind Folgen von Textdaten, die in die Cookie-Datei des Browsers auf der Festplatte Ihres Computers übertragen werden, um Sie als wiederholten Besucher erkennen zu können.  Mithilfe von Cookies kann eine Website den Inhalt schneller an Ihre spezifischen Interessen anpassen. Die meisten größeren Websites verwenden Cookies. Es ist nicht möglich, Sie allein anhand von Cookies zu identifizieren.
 
Ein Cookie enthält für gewöhnlich den Namen der Domain, von der der Cookie stammt, die "Lebensdauer" des Cookies sowie einen Zahlenwert (in der Regel eine zufällig erzeugte eindeutige Nummer).
 
Auf dieser Website werden zwei Arten von Cookies verwendet:
 
1. Sitzungs-Cookies sind temporäre Cookies, die so lange in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben, bis Sie die Website verlassen.

2. Dauerhafte Cookies verbleiben deutlich länger in der Cookie-Datei Ihres Browsers (die genaue Dauer hängt jedoch von der Lebensdauer des jeweiligen Cookies ab).

Wie werden Cookies auf dieser Site verwendet und welche Informationen werden erfasst?
Sitzungs-Cookies werden verwendet,

    - um bereits erfasste Daten ohne erneute Eingabe zur Verfügung zu stellen.
    - um Ihnen während der Registrierung den Zugriff auf gespeicherte Informationen zu ermöglichen.
      Dauerhafte Cookies werden verwendet,
    - um Sie als einen bestimmten Besucher erkennen zu können, wenn Sie unsere Website erneut aufrufen (hierbei wird eine Nummer verwendet, sie können also nicht persönlich identifiziert werden).
    - um den Inhalt oder Werbeanzeigen auf Ihre spezifischen Interessen zuschneiden zu können, oder um die wiederholte Anzeige derselben Werbung zu vermeiden.
    - um anonyme, aggregierte Statistiken zusammenzustellen, die uns einen Überblick darüber geben, wie Besucher unsere Website verwenden, und uns dabei helfen, den Aufbau unserer Website zu verbessern. Wir können Sie auf diese Weise nicht persönlich identifizieren.

Cookies von Drittanbietern
Drittanbieter verwenden Cookies über diese Website. Diese dienen folgenden Zwecken:

    - Um Werbeanzeigen auf unserer Website zu präsentieren und nachzuverfolgen, ob diese von Benutzern angeklickt werden.
    - Um nachvollziehen zu können, wie oft Ihnen eine bestimmte Werbung angezeigt wird.
    - Um Inhalte auf Ihre Präferenzen zuzuschneiden.
    - Um die Anzahl der anonymen Besucher auf unserer Website zu ermitteln.
    - Um die sichere Nutzung von Warenkörben und Transaktionen zu gewährleisten.

Web-Beacons
Einige unserer Webseiten können elektronische Bilder enthalten, die so genannten Web-Beacons (auch als Einpixel-GIFs bezeichnet). Sie ermöglichen uns, die Anzahl der Besucher dieser Seiten zu ermitteln. Web-Beacons sammeln lediglich eine begrenzte Menge an Informationen, wie zum Beispiel Cookienummer, Zeit und Datum eines Seitenbesuchs sowie eine Beschreibung der Seite, auf der sich der Web-Beacon befindet. Unsere Website kann auch Web-Beacons enthalten, die hier von Dritten zu Werbezwecken platziert wurden. Diese Beacons enthalten keine persönlich identifizierbaren Informationen und dienen lediglich dazu, den Erfolg einer bestimmten Werbekampagne zu überprüfen.
 
Aktivieren und Deaktivieren von Cookies
Über Ihre Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Cookies zugelassen werden sollen oder nicht. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie unter Umständen jedoch nicht alle interaktiven Funktionen unserer Website nutzen.  Falls Sie eine Warnung erhalten möchten, bevor ein Cookie auf Ihrer Festplatte gespeichert wird, gehen Sie wie folgt vor:
 
Wenn Sie Netscape Navigator 3.0 verwenden:
Rufen Sie das Menü "Optionen" auf.
Klicken Sie auf "Netzwerk-Einstellungen".
Klicken Sie auf "Protokolle".
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Warnmeldung vor dem Akzeptieren von Cookies".
Öffnen Sie Ihren Netscape-Ordner.
Löschen Sie die Datei mit dem Namen "cookies.txt". Hierdurch werden alle Cookies gelöscht.
Unter Windows 95 können Sie über die Suchfunktion im Menü "Start" nach der Datei "cookies.txt" suchen.
 
In Internet Explorer 3.0:
Rufen Sie das Menü "Ansicht" auf.
Klicken Sie auf "Optionen".
Klicken Sie auf "Erweitert".
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Vor der Annahme von Cookies warnen".
Öffnen Sie das Cookie-Verzeichnis.
Löschen Sie alle dort vorhandenen Dateien. Auf diese Weise werden alle Cookies gelöscht.
Nach dem Löschen dieser Dateien sind keine Cookies mehr auf Ihrem Computer vorhanden, und Sie werden nun jedes Mal gewarnt, wenn eine Website versucht, einen Cookie auf Ihrem System abzulegen. Dann können Sie einen Cookie entweder annehmen oder ablehnen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken.
 
Wenn Sie Netscape 4.0 oder höher verwenden:
Rufen Sie das Menü "Bearbeiten" auf.
Klicken Sie auf "Einstellungen".
Klicken Sie auf "Erweitert".
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Warnmeldung vor dem Akzeptieren von Cookies".
Klicken Sie jetzt auf "Start".
Klicken Sie auf "Suchen".
Klicken Sie auf "Nach Dateien und Ordnern".
Geben Sie "cookies.txt" in das Suchfeld ein.
Klicken Sie auf "Suchen".
Ziehen Sie alle Dateien aus dem Suchergebnis in den "Papierkorb". Auf diese Weise werden alle Cookies gelöscht.
Schließen Sie Netscape und starten Sie das Programm anschließend neu.
Nach dem Löschen dieser Dateien sind keine Cookies mehr auf Ihrem Computer vorhanden, und Sie werden nun jedes Mal gewarnt, wenn eine Website versucht, ein Cookie auf Ihrem System abzulegen. Dann können Sie den Cookie entweder annehmen oder ablehnen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken.
 
In Internet Explorer 4.0:
Rufen Sie das Menü "Ansicht" auf.
Klicken Sie auf "Internetoptionen".
Klicken Sie auf "Erweitert".
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Warnmeldung vor dem Akzeptieren von Cookies".
Öffnen Sie das Cookie-Verzeichnis.
Löschen Sie alle dort vorhandenen Dateien. Auf diese Weise werden alle Cookies gelöscht.
Nach dem Löschen dieser Dateien sind keine Cookies mehr auf Ihrem Computer vorhanden, und Sie werden nun jedes Mal gewarnt, wenn eine Website versucht, ein Cookie auf Ihrem System abzulegen. Dann können Sie den Cookie entweder annehmen oder ablehnen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken.
 
In Internet Explorer 5.0+:
Öffnen Sie das Menü "Extras".
Klicken Sie auf "Internetoptionen".
Wählen Sie die Registerkarte "Sicherheit".
Markieren Sie die Zone "Internet" (standardmäßig ausgewählt).
Wählen Sie die Sicherheitsstufe "Hoch" für diese Zone aus.
Klicken Sie auf "OK".
Öffnen Sie das Cookie-Verzeichnis.
Löschen Sie alle dort vorhandenen Dateien. Auf diese Weise werden alle Cookies gelöscht.
Nach dem Löschen dieser Dateien sind keine Cookies mehr auf Ihrem Computer vorhanden, und von Ihrem Browser werden keine neuen Cookies mehr gesendet oder empfangen.
 
Wenn Sie Netscape 6.0 oder höher verwenden:
Rufen Sie das Menü "Bearbeiten" auf.
Klicken Sie auf "Einstellungen".
Wählen Sie das Feld "Cookies".
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Warnmeldung vor dem Akzeptieren von Cookies" oder "Cookies deaktivieren".
Klicken Sie auf "OK".
Klicken Sie auf "Start".
Klicken Sie auf "Nach Dateien und Ordnern".
Geben Sie "cookies.txt" in das Suchfeld ein.
Klicken Sie auf "Suchen".
Ziehen Sie alle Dateien aus dem Suchergebnis in den "Papierkorb". Auf diese Weise werden alle Cookies gelöscht.
Schließen Sie Netscape und starten Sie das Programm anschließend neu.
Je nach der zuvor getroffenen Auswahl erhalten Sie nun eine Warnung bei neuen Cookies, oder es werden keine Cookies mehr gespeichert oder empfangen.
 
In Internet Explorer 6.0+:
Öffnen Sie das Menü "Extras".
Klicken Sie auf "Internetoptionen".
Wählen Sie die Registerkarte "Datenschutz".
Passen Sie die Einstellungen mit dem Schieberegler an.
Klicken Sie auf "OK".
Öffnen Sie das Cookie-Verzeichnis.
Löschen Sie alle dort vorhandenen Dateien. Auf diese Weise werden alle Cookies gelöscht.
Nach dem Löschen dieser Dateien sind keine Cookies mehr auf Ihrem Computer vorhanden, und von Ihrem Browser werden keine neuen Cookies mehr gesendet oder empfangen.
 
Wenn Sie Netscape 7.0 oder höher verwenden:
Rufen Sie das Menü "Bearbeiten" auf.
Klicken Sie auf "Einstellungen".
Klicken Sie auf "Privatsphäre und Sicherheit".
Wählen Sie das Feld "Cookies".
Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor.
Klicken Sie auf "Start".
Klicken Sie auf "Suchen".
Klicken Sie auf "Nach Dateien und Ordnern".
Geben Sie "cookies.txt" in das Suchfeld ein.
Klicken Sie auf "Suchen".
Ziehen Sie alle Dateien aus dem Suchergebnis in den "Papierkorb". Auf diese Weise werden alle Cookies gelöscht.
Schließen Sie Netscape und starten Sie das Programm anschließend neu.
Je nach der zuvor getroffenen Auswahl erhalten Sie nun eine Warnung bei neuen Cookies, oder es werden keine Cookies mehr gespeichert oder empfangen.
 
Löschen von Cookies
 
Sie können die im Cookie-Ordner Ihres Browsers abgelegten Cookies ganz einfach löschen. Gehen Sie z. B. wie folgt vor, wenn Sie Microsoft Windows Explorer verwenden:
 Öffnen Sie "Windows Explorer".
Klicken Sie in der Symbolleiste auf "Suchen".
Geben Sie in das Suchfeld für "Ordner und Dateien" den Begriff "cookie" ein.
Wählen Sie unter "Suchen in" die Option "Arbeitsplatz" aus.
Klicken Sie auf "Suchen".
Doppelklicken Sie auf die gefundenen Ordner.
Wählen Sie eine Cookie-Datei aus.
Drücken Sie die Taste "Löschen" auf der Tastatur.
 Wenn Sie nicht Microsoft Windows Explorer verwenden, sollten Sie im "Hilfe"-Menü die Option "Cookies" auswählen, um herauszufinden, wie Sie zum Cookie-Ordner gelangen.
 
SCHUTZ VON E-MAIL-ADRESSEN
Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich dazu verwendet, um Ihnen eine Antwort zukommen zu lassen, sofern Sie nicht wie oben beschrieben Ihre Zustimmung gegeben haben.
 
DATENSCHUTZ FÜR PIXEL-TAGS
Wir behalten uns die Verwendung von "Pixel-Tags" vor. Hierbei handelt es sich um kleine Grafikdateien, mit denen wir die Nutzung unserer Website überwachen können. Ein Pixel-Tag kann verschiedene Daten erfassen. Dazu gehören die IP-Adresse (Internet Protocol) des Computers, der die Seite heruntergeladen hat, auf dem sich das Pixel-Tag befindet, die URL (Uniform Resource Locator) der Seite, auf dem sich das Pixel-Tag befindet, die Zeit, zu der die betreffende Seite angezeigt wurde, der Typ des Browsers, der das Pixel-Tag geladen hat, sowie die Kennnummer von Cookies, die zuvor von diesem Server auf dem Computer platziert wurden. Wenn wir mit Ihnen E-Mails im HTML-Format austauschen, können wir ein Formaterkennungsverfahren einsetzen, bei dem wir über Pixel-Tags ermitteln können, ob Sie unsere E-Mail erhalten und geöffnet haben.
WEITERE FRAGEN ZUM DATENSCHUTZ?
Sie sind berechtigt, die über Sie gespeicherten Daten einzusehen und bei Bedarf zu korrigieren. Ebenso können Sie der Verwendung der Daten durch uns widersprechen, indem Sie im Registrierungsformular keine diesbezügliche Einwilligung geben.
 
Falls Sie noch weitere Fragen haben oder wissen möchten, welche Informationen wir zurzeit über Sie gespeichert haben, wenden Sie sich bitte per Post an:
 
Jaguar Land Rover Deutschland GmbH
Am Kronberger Hang 2a
D- 65824 Schwalbach / Ts.
Telefon: +49 (0) 6196 / 95 21-0
Telefax: +49 (0) 6196 / 95 21-150

 Verbrauchs- und Emissionswerte Evoque, Freelander, Defender, Discovery, Range Rover Sport, Range Rover:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 – 4,9 l/100km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 – 129 g/km


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070