Landrover

Landrover

Garantie

Ausschlüsse

Fahrzeuggarantie

Die Fahrzeuggarantie gilt nicht für Positionen, die im Rahmen der normalen Wartungsarbeiten eingestellt oder ersetzt werden. Darüber hinaus trägt Land Rover keine Verantwortung für Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten, die direkt auf folgende Ursachen zurückzuführen sind:

 - Normaler Verschleiß
 - Mangelhafte Einhaltung der Wartungspläne und -anweisungen von Land Rover
 - Einfüllen oder Nachfüllen von falschem Kraftstoff, z. B. Benzin statt Diesel
 - Nichtverwendung der von Land Rover freigegebenen Teile und Flüssigkeiten (oder von Teilen äquivalenter Qualität)
 - Schäden aufgrund von Fahrlässigkeit, Unfällen oder unsachgemäßer Verwendung
 - Unzulässige Veränderungen am Fahrzeug oder an den Teilen (Veränderungen außerhalb der Land Rover-Spezifikationen)

Sonstige Ausschlüsse

Die Land Rover-Garantieleistungen erstrecken sich nicht auf Ersatz für Folgeschäden, wie z.B. Arbeitszeitausfall, Unannehmlichkeiten, Transportausfälle, sowie andere nicht das Fahrzeug betreffende Schäden.

 

evoque-13my

Lackgarantie und Garantie gegen Durchrosten

Land Rover trägt keine Verantwortung für Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten, die direkt auf folgende Ursachen zurückzuführen sind:

- Keine ordnungsgemäße Wartung des Lacks und der Karosserie und damit keine regelmäßige Reinigung, entsprechend den von Land Rover gegebenen Anweisungen.
- Keine rechtzeitige Behebung von Lack- oder Korrosionsschäden, die während der Jahresinspektion von einer Land Rover-Werkstatt im Wartungsplan protokolliert wurden.
- Faktoren, die sich außerhalb der Kontrolle von Land Rover befinden, beispielsweise unvermeidliche Gefahren (Salz, Industrieemissionen, Sturmschäden, saurer Regen) und Schäden (einschließlich Steinschlag, Kratzer und Schäden aufgrund des Einsatzes ungeeigneter Reinigungsmittel).
- Unfallreparaturen unter Verwendung von Materialien oder Verfahren, die nicht von Land Rover genehmigt wurden.
- Veränderungen, die am Fahrzeug in Abweichung von den Land Rover-Originalspezifikationen vorgenommen wurden.

 Verbrauchs- und Emissionswerte Evoque, Freelander, Defender, Discovery, Range Rover Sport, Range Rover:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 – 4,9 l/100km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 – 129 g/km


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070