Landrover

Landrover

Wir über uns

Neuigkeiten

LAND ROVER EXPERIENCE TOUR IN INDIEN MIT PROMINENTER VERSTÄRKUNG

DO, 10 OKTOBER 2013

- Schauspielerin war schon beim Start der Abenteuertour dabei
- Mit dem neuen Range Rover Evoque mitten im indischen Verkehrsgewühl
- Noch mehr als tausend Kilometer bis zum Finale
- Taj Mahal und viele weitere touristische Höhepunkte entlang der Route

Die Spannung steigt immer weiter: Noch trennen mehr als tausend Kilometer die Land Rover Experience Tour 2013 vom großen Finale, der Ankunft in der Millionenmetropole Mumbai. Auf den letzten Etappen über die mehr als dicht befahrenen Straßen Indiens hat sich die Abenteuertour des britischen 4x4-Spezialisten prominente Verstärkung gesichert. Die Schauspielerin Jessica Schwarz nahm in Delhi in einem Range Rover Evoque Platz und wird den dynamischen Kompakt-SUV durch das Verkehrsgewühl bis ins Ziel Mumbai steuern. Auf dem Weg ans Arabische Meer warten noch einige touristische Höhepunkte - auf Jessica Schwarz ebenso wie auf die gesamte Teilnehmer-Crew der zehnten Land Rover Experience Tour, die vor sechs Wochen in Berlin startete.


Jessica Schwarz zählte Ende August zu den prominenten Gästen, als die Land Rover Experience Tour in der deutschen Hauptstadt ihre mehr als 15 000 Kilometer lange Reise Richtung Osten antrat. Dass die beliebte Schauspielerin an der Startzeremonie in der Residenz des britischen Botschafters teilnahm, war kein Zufall.

Denn für Jessica Schwarz schließt sich nun der Kreis. Die Land Rover-Botschafterin ist der Abenteuertour nachgereist und hat sich dem 4x4-Tross in Indiens Hauptstadt Delhi angeschlossen. Damit erlebt Jessica Schwarz bereits ihre zweite Land Rover Experience Tour vor Ort, hatte sie doch bereits vor Jahren in Südamerika in einem echten Kultauto Platz genommen, dem legendären Land Rover Defender. Damals transportierte eine 4x4-Ikone die Schauspielerin - heute ist sie auf dem Weg durch Indien in ungleich größerem Komfort unterwegs. Schließlich bietet der als Tourfahrzeug eingesetzte Range Rover Evoque alle Annehmlichkeiten eines modernen Kompakt-SUV der Premiumklasse, nochmals verfeinert durch die technischen Neuerungen des Modelljahrgangs 2014, wie die neue Neun-Stufen-Automatik.

Die Fahrt im Range Rover Evoque durch Indien ist gespickt mit touristischen Höhepunkten. So macht die Land Rover Experience Tour beispielsweise am weltberühmten Taj Mahal Station, dem imposanten, 58 Meter hohen und 56 Meter breiten Mausoleum in der Nähe der Millionenstadt Agra. Aber das ist längst nicht alles an berühmten Bauwerken. Auch das Rote Fort in Delhi, der "Palast der Winde" in Jaipur oder das als "Venedig des Ostens" bekannte Udaipur zählen zum Pflichtprogramm für Indienreisende und damit auch für die Land Rover-Karawane.

Zwischen den Besichtigungen historischer Stätten hält das 1,2 Milliarden Einwohner zählende Indien aber noch eine andere Besonderheit parat: äußerst lebhafte Verkehrsverhältnisse. Ob auf Landstraßen oder Highways - in Indien rollen rund um die Uhr unzählige Räder, darunter gern auch einmal die eines Tierkarrens mitten auf der Autobahn.

Jessica Schwarz stellt sich am Steuer des Range Rover Evoque mit höchster Konzentration dieser Herausforderung. Die Abenteurer der Land Rover Experience Tour werden über die Entlastung sicher erfreut sein, haben sie auf den mehr als 15 000 Kilometern seit Berlin doch schon einige Anstrengungen hinter sich bringen müssen: verschlammte Bergpfade, staubige Wüstenpisten oder auch Marathon-Tagesetappen von mehr als 1200 Kilometern quer durch das Hochland von Tibet.

Die Schönheit und Lebendigkeit Indiens entschädigt für alle Mühen. Und am Ende, nach mehr als 50 Tagen, elf durchquerten Ländern und mehr als 40 besuchten Kulturkreisen wartet mit der 18-Millionen-Megacity Mumbai eine der größten und vielfältigsten Städte der Erde auf die Teilnehmer der längsten und aufwendigsten Land Rover Experience Tour aller Zeiten. Jessica Schwarz und ihre Begleiter sind auf dem Weg!

Weitere Informationen und Fotos erhalten Sie unter http://de.media.landrover.com

Verbrauchs- und Emissionswerte Freelander, Discovery, Range Rover Evoque,
Range Rover Sport, Range Rover inklusive Supercharged-Modelle:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 - 4,9 l/100km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 - 129 g/km

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar- und Land Rover-Vertragspartnern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

  • DO, 24 JULI 2014
  • LAND ROVER: REISE ZUR DEFENDER-PRODUKTION UND ZUM HÄRTESTEN GELÄNDEPARCOURS

    Werksbesichtigung in Solihull und reichlich Fahrpraxis auf dem legendären Land Rover-Testgelände von Eastnor Castle

  • Ganzen Artikel lesen
  • DO, 24 JULI 2014
  • LAND ROVER STARTET MIT PUBLIC CHILL IN DEN SOMMER 2014

    Auftakt der Sommer-Eventreihe am 03. August in Sankt Peter-Ording

  • Ganzen Artikel lesen
  • DI, 15 JULI 2014
  • MEHR LEISTUNG – MEHR INDIVIDUALISIERUNG:

    Range Rover und Range Rover Sport rüsten weiter auf

  • Ganzen Artikel lesen

 Verbrauchs- und Emissionswerte Evoque, Freelander, Defender, Discovery, Range Rover Sport, Range Rover:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 12,8 – 4,9 l/100km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 – 129 g/km


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070