Landrover

Landrover

Wartung & Unterhalt 

Ihr Land Rover

Garantie und Pannenhilfe

Lackgarantie

Falls aufgrund eines Materialfehlers oder eines Fehlers beim Auftragen des Lacks Mängel an der Lackoberfläche der Fahrzeugkarosserie auftreten, werden alle notwendigen Reparaturen kostenfrei von jedem Land Rover-Partner bzw. jeder Land Rover-Vertragswerkstatt ausgeführt. Dies gilt unabhängig von einem Halterwechsel während des Garantiezeitraums. Die Garantie für die Lackoberfläche beginnt zur gleichen Zeit wie die Fahrzeuggarantie und gilt für einen Zeitraum von drei Jahren.

Pflichten des Fahrzeugbesitzers

Ihr Benutzerhandbuch und Ihr Wartungsplan beschreiben die richtige Pflege Ihres Fahrzeugs. Stellen Sie sicher, dass die erforderlichen Wartungsmassnahmen, einschliesslich der regelmässigen Reinigung der Karosserie, durchgeführt werden und die verwendeten Materialien den Land Rover-Spezifikationen entsprechen. Werden die erforderlichen Wartungsmassnahmen nicht rechtzeitig und entsprechend den von Land Rover angegebenen Wartungsintervallen durchgeführt, erlischt die Garantie für die betreffenden Teile.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Fahrzeug nach Erkennung eines Defekts schnellstmöglich einem Land Rover-Partner oder einer Land Rover-Vertragswerkstatt vorstellen, damit die erforderlichen Reparatur- oder Wartungsarbeiten im Rahmen der Garantie ausgeführt werden können. Dies verringert die Auswirkung eines Defekts auf Ihr Fahrzeug auf ein Mindestmass, wie auch die Art der benötigten Reparatur.

Bewahren Sie die Nachweise für die durchgeführten Wartungsarbeiten in Ihrem Fahrzeug auf und achten Sie darauf, dass die Wartungsarbeiten immer in Ihrem Wartungsplan eingetragen werden.

Garantieantrag stellen

Falls Sie einen Garantieanspruch stellen möchten, besuchen Sie Ihren Land Rover-Partner oder Ihre Land Rover-Vertragswerkstatt und legen Sie das Serviceheft vor. In der grossen Mehrzahl von Fällen wird der Land Rover-Partner oder die Vertragswerkstatt die Reparatur unverzüglich ausführen können. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Land Rover-Partner oder die Vertragswerkstatt gelegentlich aufgrund der Art der Reparatur vor der weiteren Bearbeitung die Genehmigung von Land Rover einholen muss.

Garantieausschlüsse

Fahrzeuggarantie
Die Fahrzeuggarantie gilt nicht für Teile, die im Rahmen der normalen Wartungsarbeiten eingestellt oder ersetzt werden. Darüber hinaus trägt Land Rover keine Verantwortung für Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten, die direkt auf folgende Ursachen zurückzuführen sind:

• Normale Abnutzung und Verschleiss.
• Mangelnde Wartung des Fahrzeugs - Wartungsintervalle und Serviceanweisungen von Land Rover wurden nicht eingehalten.
• Tanken oder Nachfüllen mit falschem Treibstoff, z.B. Benzin anstatt Diesel.
• Nichtverwendung der von Land Rover vorgegebenen Teile und Flüssigkeiten (oder von Produkten in äquivalenter Qualität).
• Schäden aufgrund von Fahrlässigkeit, Unfällen oder unsachgemässer Verwendung.
• Unzulässige Veränderungen am Fahrzeug oder seinen Teilen (Veränderungen ausserhalb der Land Rover-Spezifikationen).

Lackgarantie und Garantie gegen Durchrosten
• Land Rover übernimmt keine Verantwortung für Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten, die direkt auf folgende Ursachen zurückzuführen sind: Keine ordnungsgemässe Wartung des Lacks und der Karosserie durch regelmässige Reinigung, entsprechend den von Land Rover gegebenen Anweisungen.
• Keine rechtzeitige Behebung von Lack- oder Korrosionsschäden, die anlässlich der Jahresinspektion von einem Land Rover-Partner oder einer Vertragswerkstatt im Wartungsplan protokolliert wurden.
• Faktoren, die sich ausserhalb der Kontrolle von Land Rover befinden, wie zum Beispiel unvermeidliche Gefahren (Salz, Industrieemissionen, Sturmschäden, saurer Regen) und andere Schäden (einschliesslich Steinschlag, Kratzer und Schäden aufgrund ungeeigneter Reinigungsmittel).
• Unfallreparaturen unter Verwendung von Materialien oder Reparaturmethoden, die nicht von Land Rover genehmigt wurden.
• Veränderungen am Fahrzeug gegenüber der Land Rover Originalspezifikation.

Sonstige Ausschlüsse
Die Land Rover-Garantieleistungen erstrecken sich nicht auf Ersatz für Folgeschäden, wie z.B. Arbeitszeitausfall, Unannehmlichkeiten, Transportausfälle, sowie andere beiläufige Schäden, welche Ihnen (oder einem Dritten) als Ergebnis von Schäden entstehen, die durch diese Garantie abgedeckt sind.

Garantie gegen Durchrosten

Falls irgend ein Teil der Karosserie des Fahrzeugs durchrostet, werden die von der Durchrostung betroffenen Bleche von jedem Land Rover-Partner bzw. jeder Land Rover Vertragswerkstatt kostenfrei repariert oder ersetzt, ungeachtet dessen, ob es zu einem Wechsel des Fahrzeugbesitzers kam.
Die Garantie gegen Durchrosten beginnt zur gleichen Zeit wie die Fahrzeuggarantie und gilt für einen Zeitraum von sechs Jahren.

Unter dem Begriff ‚Durchrosten' sind Löcher in der Karosserie zu verstehen , welche durch Korrosion von innen oder von unten als Ergebnis von Herstellungs- oder Materialfehlern entstanden sind.



Garantieansprüche auf Reisen

Land Rover hat ein umfassendes Servicenetzwerk in den meisten Ländern der Welt. Jeder Land Rover-Partner bzw. jede Land Rover-Vertragswerkstatt kann Reparaturen im Rahmen der Land Rover Garantie durchführen. Unter normalen Umständen sollten Sie zu dem Zeitpunkt, an dem die Arbeiten im Rahmen der Garantie von einem Land Rover-Partner bzw. einer Land Rover-Vertragswerkstatt ausgeführt werden, nichts bezahlen müssen.

Auf Reisen ist es jedoch an Ihnen, das Serviceheft des Fahrzeugs vorzulegen (das Ihr Recht auf Garantieleistungen und die entsprechenden Wartungs- und Servicematerialien beweist). Falls Sie dazu nicht in der Lage sind, sollte der Land Rover-Partner bzw. die Land Rover-Vertragswerkstatt, den lokalen Importeur um Rat fragen.

Unter aussergewöhnlichen Umständen kann es auch vorkommen, dass Sie gebeten werden, für Reparaturen zu bezahlen, die von der Land Rover Garantie gedeckt werden. In diesem Fall sollten Sie die Rechnung sowie alle ausgetauschten Teile soweit möglich aufbewahren, sodass Ihr Land Rover-Partner bzw. Ihre Land Rover-Vertragswerkstatt eine schnelle und angemessene Rückerstattung in die Wege leiten kann.

3-jährige Garantie mit Kilometerbegrenzung

Fahrzeuggarantie Falls aufgrund eines Herstellungsfehlers ein Fahrzeugteil repariert oder ersetzt werden muss, so wird diese Leistung vollständig kostenlos von jedem Land Rover-Partner und jeder Land Rover- Vertragswerkstatt erbracht, ungeachtet dessen, ob es während des Garantiezeitraums zu einem Wechsel im Fahrzeugbesitz kam.

Reifenschäden werden separat durch den Reifenhersteller abgewickelt. Ihr Land Rover-Partner oder Ihre Vertragswerkstatt werden Sie jedoch bei Ansprüchen an den Reifenhersteller unterstützen.

Die Fahrzeuggarantie tritt am Tage der Übergabe des Fahrzeugs an den ersten Endkunden in Kraft und gilt für 36 Monate / 100'000km (je nachdem was zuerst eintrifft).

Zur Beachtung: Nur Original Land Rover-Zubehör, das von einem Land Rover-Partner bzw. einer Land Rover- Vertragswerkstatt innerhalb von 1 Monat oder 1'500 km (je nachdem, was zuerst eintrifft) nach Übergabe eines Neufahrzeugs an- bzw. eingebaut wurde, wird durch die Fahrzeuggarantie auf Neuwagen gedeckt.

Land Rover Premium Warranty

Mit Land Rover Premium Warranty verlängern Sie zum attraktiven Preis die kostenlosen Garantiearbeiten, Assistance sowie Serviceleistungen (mit einem Free Service) an Ihrem Land Rover.

Hier erfahren Sie mehr.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070