Landrover

Landrover

Discovery

E

Ab 55.830,- Euro

Unglaubliche Power und Vielseitigkeit. Der Discovery 4 TDV6 bewältigt schwere Lasten und anspruchsvolles Terrain mit Leichtigkeit. Die perfekte Kombination aus Leistungsfähigkeit und Komfort. Zu seiner stilvollen Ausstattung gehören Radläufe und Türgriffe in Schwarz, helle Halogenscheinwerfer, Dekorelemente in Meteor-Optik an Armaturentafel und Türen sowie zeitgemäße Highlights wie der 4,2"-Farbbildschirm in der Mittelkonsole.

E
 

UMWELTVERANTWORTUNG

Wir stellen uns der Verantwortung gegenüber unserem Planeten mit einem ganzheitlichen und innovativen Ansatz: Our Planet. Unser Plan ist einfach: die Verringerung unserer Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen, die Reduzierung von CO2-Emissionen, die optimale Nutzung von Ressourcen und Abfallvermeidung.
Zur Verbesserung unserer CO2-Bilanz und Förderung von humanitären und Naturschutzprojekten investieren wir in vier Schlüsselbereiche, darunter eines der umfassendsten CO2-Ausgleichsprojekte der Welt.

  • CO2-offsetting-194x97

    CO2-AUSGLEICH

    Investitionen in erneuerbare Energien, technologischen Wandel und Energiesparprojekte.

    Mehr

  • e_terrain-194x97

    e_TERRAIN TECHNOLOGIES

    Eine gemeinsame Investition von insgesamt 800 Millionen Pfund in neue Technologien zur Verringerung von CO2-Emissionen und Verbesserung des Kraftstoffverbrauchs. Ziel ist eine Reduzierung der Flottenemissionen im Schnitt um 25 Prozent bis 2015.
    Der Range Rover Evoque ist nach dem Umweltmanagement-Standard ISO 14040 zertifiziert, der den Umwelteinfluss des Fahrzeugs über die gesamte Lebensdauer erhebt.

    Mehr

  • sustainable-manufacturing-194x97

    NACHHALTIGE PRODUKTION

    Weltklasse Produktionsanlagen mit ISO14001-Zertifikat seit 1998. Bis 2012 haben wir uns als Unternehmen folgende Ziele gesetzt: eine Reduzierung des produktionsbedingten CO2-Ausstoß um 25 Prozent, 25 Prozent weniger Abfall und 10 Prozent geringeren Wasserverbrauch im Vergleich zum Jahr 2007. Konkrete Schritte beinhalten die CO2-Bilanz für unsere gesamte Produktion, die Verringerung von Transportmeilen und den Ausgleich von produktionsbedingten CO2-Emissionen.

    Mehr

  • conservation-humanitarian-194x97

    HUMANITÄRE UND NATURSCHUTZPROJEKTE

    Land Rover ist stolz auf seine enge Zusammenarbeit mit fünf großen Naturschutzorganisationen und unterstützt weltweit eine Vielzahl von Projekten.

    Mehr

LEISTUNG UND GEWICHT

Gefertigt mit Blick fürs Detail. Die Leistungsbeschreibung des Discovery 4 zeugt von höchster Qualität. Ein kultiviertes und modernes Multitalent. Überzeugen Sie sich von den Fakten.

3.0 TDV6 Automatik
GEWICHTE (kg)
Leergewicht total (nach EG*) je nach Ausstattung 2,508
Zulässiges Gesamtgewicht* 2,950
Anhängelast
Max. Anhängelast (Anhängekupplung ist optional)** 3,500
Ungebremst 750
Zulässige Stützlast am Kupplungspunkt 150
Zuggewicht (zulässiges Gesamtgewicht von Zugfahrzeug und Anhänger) 6,450
Dachlast kg
Maximale Dachlast (inkl. Dachreling und Querträger) 75
Maximale Nutzlast (inkl. Fahrer mit 75 kg) 442
Leistung und Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 180
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (sek.) 10.7
Kraftstoffverbrauch
Städtisch (l/100 km) 9.7 (29.1)
Außerstädtisch l/100 km 7.8 (36.2)
Kombiniert (l/100 km) 8.5 (33.2)
CO2-Emissionen kombiniert (g/km) 224
Fahrgeräusch (dB) 73
Nutzbares Tankvolumen (Liter) 82.3
*Beinhaltet Betriebsstoffe, 90 % Kraftstoff und Fahrer mit 75 kg

Hinweis zum Kraftstoffverbrauch: Die hier gemachten Angaben können abweichen vom tatsächlichen Verbrauch einzelner Fahrzeuge, die mit Informationsmaterial über diese Verbrauchswerte ausgeliefert werden. Die Fahrzeuge werden nicht einzeln getestet, und Abweichungen zwischen verschiedenen Fahrzeugen der gleichen Modellreihe sind unvermeidbar. Unterschiedliche Ausstattungsmerkmale können sich ebenso auf den Verbrauch auswirken wie Fahrweise, Verkehrsdichte, Kilometerleistung und Wartungszustand des Fahrzeugs.

ABMESSUNGEN UND GELÄNDEWERTE

Vor welche Herausforderung Sie den Discovery 4 auch stellen, er ist ihr gewachsen. Ein leistungsstarkes Allround-Talent, sowohl auf der Straße als auch im Gelände. Überzeugen Sie sich von den Fakten.

Maximale Ladekapazität - Sitze umgelegt
Load space seats folded
Innenraum
Kopffreiheit
1. Reihe 1.020 mm
2. Reihe 1.043 mm
Fußraum
1. Reihe 1.078 mm
2. Reihe 955 mm
Breite in Schulterhöhe
1. Reihe   1.503 mm
2. Reihe   1.499 mm
Maximale Ladekapazität hinter 2. Sitzreihe – Sitze aufgestellt
Load space seats upright
Gepäckraumvolumen
Länge der Ladefläche hinten
1. Reihe 1.831 mm
2. Reihe 1.108 mm
Breite 1.235 mm
Höhe 1.027 mm
Ladekapazität hinten
1. Reihe 2.476 Liter 5-Sitzer
2. Reihe 1.260 Liter 5-Sitzer
Bodenfreiheit
Obstacle Clearance
Standard-Bodenfreiheit 185 mm
Geländefähigkeit
Off road geometry
Off-Road-Fahrzeugniveau (Luftfederung)
Böschungswinkel vorn 32,2º
Rampenvinkel 22,8º
Böschungswinkel hinten 26,7º
Wendekreis
Turning Circle
Bordstein zu Bordstein 11,45 m
Wand zu Wand 3.32
Höhe und Breite
Mindesthöhe
Dachausführung Stahlfederung
Serie 1.887 mm
Dachreling 1.891 mm
Mit Integrierte Telefonantenn 1.938 mm
Breite ohne Außenspiegeln: 2.022 mm
Mit ausgeklappten Außenspiegeln: 2.176 mm
Länge
Vehicle Length
Spurweite Hinterachse 1.612,5 mm
Radstand: 2.885 mm
Spurweite Vorderachse: 1.605 mm
Länge: 4.829 mm
Wattiefe
Wading Depth
Max. Wattiefe: 600 mm

Motor

Der 3,0-Liter E Turbodieselmotor (155 kW/211 PS) mit verminderter Kraftstoffeinspritzung und 8-Stufen-Automatikgetriebe inkl. Drive Select und Schaltwippen am Lenkrad ermöglicht CO₂-Emissionen von weniger als 225 g/km bei verbessertem Kraftstoffverbrauch.

<strong>3.0 Liter-V6-Turbodiesel mit Ladeluftkühler und 8 Stufen-Automatikgetriebe in 155 kW-Version</strong>
Verbrauch 3,0 liter TDV6 Automatik 155kw
Städtisch (l/100 km) 9,7
Außerstädtisch (l/100 km) 7,8
Kombiniert (l/100 km) 8,5
CO -Emissionen kombiniert (g/km) 224

GETRIEBE & FAHRDYNAMIK

Der Discovery 4 gibt Ihnen das Selbstvertrauen zur Bewältigung unterschiedlichster Terrains.

Überragende Onroad-Dynamik. Der Discovery 4 vermittelt dem Fahrer das prickelnde Gefühl vom direkten Kontakt mit der Straße. Modernste Technik sorgt für ein faszinierendes , aktives Fahrerlebnis, das immer wieder Lust macht, sich hinters Steuer zu setzen.

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E
Bergabfahrkontrolle (HDC) Bergabfahrkontrolle (HDC)

Mit der Bergabfahrkontrolle lassen sich schwierige Gefällestrecken ohne Brems- und Gaspedaleinsatz souverän meistern. Unterstützt wird dieses System durch die Bremskraft-Entriegelungssteuerung, die an starken Steigungen ein weiches und sicheres Anfahren ermöglicht. Die Anfahrhilfe wird automatisch zusammen mit der Bergabfahrkontrolle aktiviert. Löst der Fahrer die Bremse, hält das System den Bremsdruck noch einen kurzen Moment aufrecht und beschleunigt dann langsam, bis die optimale Geschwindigkeit im Gelände erreicht ist.

Beschleunigungsüberwachung Beschleunigungsüberwachung

Die Beschleunigungsüberwachung (GAC) verhindert bei Fahrzeugen ohne Bergabfahrkontrolle (HDC) das zu schnelle Beschleunigen an steilen Gefällestrecken. Das System ist stets einsatzbereit (deaktiviert wenn HDC gewählt wurde) und hilft dem Fahrer das Fahrzeug stets unter Kontrolle zu halten. GAC schaltet sich automatisch ein und begrenzt die Fahrgeschwindigkeit in die vom Fahrer gewählte Fahrrichtung (vorwärts im Fahrmodus „D“, rückwärts im Rückwärtsgang) zwischen 20 und 30 Sekunden lang auf 5 km/h.

8-Stufen-Automatikgetriebe mit Schaltwippen 8-Stufen-Automatikgetriebe mit Schaltwippen

Das 8-Stufen-Automatikgetriebe sorgt für sanfte Gangwechsel und reaktionsschnelles Feedback bei niedrigerem Verbrauch. Drücken Sie die Starttaste und der Drive Select-Drehregler erhebt sich aus der Mittelkonsole. Schaltwippen am Lenkrad ermöglichen dem Fahrer auch manuelle Gangwechsel.

  • Schraubenfederung

    Der Discovery 4 TDV6 ist mit Schraubenfederung und 18"-Leichtmetallfelgen ausgestattet. Nur in Verbindung mit 17"-Bremsen.

  • Permanenter Allradantrieb
  • Elektronische Mitteldifferenzialsperre, geteilt und verriegelbar
  • Dieselfehlbetankungsschutz
  • Berganfahrhilfe (HSA)

    Die automatische Berganfahrhilfe (HSA) erleichtert dem Fahrer beim Anfahren an steilen Hängen den Wechsel vom Bremspedal zum Gaspedal, ohne dass das Fahrzeug dabei nach hinten wegrollt. Das System reduziert den Bremsdruck kontrolliert und erlaubt so sanfteres Anfahren. HSA ist stets einsatzbereit und schaltet sich bei Bedarf automatisch ein.

  • Dieselpartikelfilter
  • Aktives Überrollschutzsystem (ARM)

AUSSENAUSSTATTUNG

Der Discovery 4. Selbstbewusst, vielseitig und luxuriös. Sein fortschrittliches Außendesign ist einfach unverwechselbar. Er ist ein echter Land Rover – dynamisch und modern auf der Straße wie im Gelände.

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E
Horizontal geteilte Heckklappe Horizontal geteilte Heckklappe

Machen Sie es sich leicht, selbst bei schwerem Gepäck. Die asymmetrisch geteilte Heckklappe des Discovery 4 hilft Ihnen dabei. Ober- und Unterteil der Heckklappe sind aus leichtem und widerstandsfähigem Aluminium gefertigt. Voll geöffnet bietet die Heckklappe bequemen Zugang zum Laderaum und erleichtert damit die Beladung des Fahrzeugs mit großen oder sperrigen Objekten. Das assymetrische Design der unteren Heckklappe verringert im geöffneten Zustand die Reichweite in den Laderaum und im geschlossenen Zustand die Ladehöhe.

Elektrisch verstellbare, beheizbare Außenspiegel Elektrisch verstellbare, beheizbare Außenspiegel
Stoßfänger vorne in Fahrzeugfarbe Stoßfänger vorne in Fahrzeugfarbe
Heckklappengriff in Fahrzeugfarbe Heckklappengriff in Fahrzeugfarbe
Spiegelkappen in Fahrzeugfarbe Spiegelkappen in Fahrzeugfarbe
  • Unlackierter Heckstoßfänger
  • Schwarze Türgriffe
  • Beheizbare Heckscheibe
  • Scheibenwischeranlage, Heck
  • Halogen-Scheinwerfer
Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
Außenspiegel elektrisch anklappbar Außenspiegel elektrisch anklappbar
Privacy Glass ab B-Säule Privacy Glass ab B-Säule
  • Dachreling
  • Lange Dachreling - schwarz

AUSSENFARBEN

Verleihen Sie dem Discovery 4 mit unserer großen Auswahl an Außenfarben Ihre ganz persönliche Note. Wählen Sie aus Uni- und Metallic-Lackierungen sowie aus fünf exklusiven Premiumfarben.

Land Rover legt bei den Lackierungen größten Wert auf Haltbarkeit und Farbbeständigkeit. Zum Lackierprozess gehören drei elektrostatisch aufgebrachte Lackschichten und eine äußerst widerstandsfähige Wachsschicht als Korrosionsschutz.

Uni-Farben:
Fuji White - Uni Fuji White - Uni
Metallic-Farben:
Aintree Green – Metallic Aintree Green – Metallic
Baltic Blue - Metallic Baltic Blue - Metallic
Barolo Black – Premium Metallic Barolo Black – Premium Metallic
Barossa – Premium Metallic Barossa – Premium Metallic
Causeway Grey – Premium Metallic Causeway Grey – Premium Metallic
Firenze Red – Metallic Firenze Red – Metallic
Havana – Premium Metallic Havana – Premium Metallic
Indus Silver – Metallic Indus Silver – Metallic
Ipanema Sand – Metallic Ipanema Sand – Metallic
Mariana Black – Premium Metallic Mariana Black – Premium Metallic
Marmaris Teal – Metallic Marmaris Teal – Metallic
Nara Bronze – Metallic Nara Bronze – Metallic
Orkney Grey – Metallic Orkney Grey – Metallic
Santorini Black – Metallic Santorini Black – Metallic
Siberian Silver - Metallic Siberian Silver - Metallic

TRANSPORTSYSTEME

Als Funktion des Rundum-Kamerasystems unterstützt die optionale Manövrierhilfe* den Fahrer beim Rückwärtsfahren mit Anhänger. Sie wird bequem über das Touchscreen-Menü bedient und gibt dem Fahrer durch Berechnung des voraussichtlichen Fahrwegs von Fahrzeug und Anhänger mehr Sicherheit und Kontrolle bei schwierigen Manövern. Weitwinkelkameras am Fahrzeug sorgen für optimalen Überblick. Zur Unterstützung werden Livebilder der Kameras mit Hilfslinien überlagert, die die erwartete Fahrliniere repräsentieren.
* Nur für SE- und HSE-Modelle erhältlich.

Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
Anhängerkupplung, abnehmbar Anhängerkupplung, abnehmbar

Schöpfen Sie die außergewöhnliche Zugleistung des Discovery 4 mit der werkseitig montierten Anhängerkupplung voll aus. Komplett mit Elektrosatz und 50 mm Kugel. Abnehmbar und abschließbar. Zugleistung: 3.500 kg.

FELGEN

Wählen Sie die perfekten Leichtmetallfelgen für Ihren Discovery 4 .

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E
18 18"-Leichtmetallfelgen mit 5 Speichen
Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
19 19"-Leichtmetallfelgen mit 7 Doppelspeichen

REIFENOPTIONEN

Überragende Fahreigenschaften auf der Straße und im Gelände stehen bei allen Land Rover-Fahrzeugen im Mittelpunkt. Auch bei der Entwicklung der Reifen war das Ziel überragende Leistung, und zwar jederzeit und unter nahezu allen Bedingungen. Als Geländeexperten haben sich Land Rover getreu ihres Mottos „above and beyond“ bei den Tests selbst übertroffen, um Reifen zu finden, die den hohen Ansprüchen an Traktion gerecht werden.
Die Reifen sind auf ganzjährige Nutzung ausgelegt, bestimmte Reifen verfügen jedoch über eine spezifische Kombination an Attributen, die ihre Leistung unter gewissen Umständen beeinflussen können. Auch die Größe der gewählten Felgen und Reifen kann sich auf das Fahrverhalten auswirken. Wenn Sie sich für ein Fahrzeug mit spezieller Felgen-Reifen-Kombination entscheiden, bedenken Sie bitte, wofür Sie das Fahrzeug nutzen möchten.

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E
  • Land Rover Reifenreparatursystem
  • Reifen -Pirelli Scorpio Zero
Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
  • Abschließbare Radmuttern
  • Vollwertiges Reserverad
  • Reifendruckkontrollsystem

FARBKONZEPTE FÜR DEN INNENRAUM

Das exklusive Interieur des Discovery 4 vereint mit seinen wunderschönen Oberflächen erlesene Handwerkskunst und erstklassigen Komfort. Dabei zeugen sorgfältig verarbeitete Materialien von beispiellosem Blick fürs Detail.

Nicht in allen Märkten verfügbar, nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Händler. Die Abbildungen zeigen Farbvarianten der Innenausstattung und stellen keine Fahrzeugbeschreibung dar.

Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
Stoffsitze in Ebony mit Ebony Interieur Stoffsitze in Ebony mit Ebony Interieur

Stoffsitze in Ebony mit Ebony Teppich, Armaturentafeloberseite in Ebony und Ebony Türeinlagen.

Stoffsitze in Almond mit Almond/Arabica Interieur Stoffsitze in Almond mit Almond/Arabica Interieur

Stoffsitze in Almond mit Teppichmatten in Nutmeg, Armaturentafeloberseite in Arabica, Türverkleidungen oben in Arabica und Türeinlagen in Almond.

Ledersitze in Ebony mit Ebony Interieur Ledersitze in Ebony mit Ebony Interieur

Ledersitze in Ebony mit Ebony Teppich, Armaturentafeloberseite in Ebony, Türverkleidung in Ebony und Ebony Türeinlagen.

Ledersitze in Almond mit Almond/Arabica Interieur Ledersitze in Almond mit Almond/Arabica Interieur

Ledersitze in Almond mit Nutmeg Teppich, Armaturentafeloberseite in Arabica, Türverkleidung in Arabica und Almond Türeinlagen.

SITZFUNKTIONEN- UND KOMFORTMERKMALE

Erstklassige Unterbringung für Passagiere und Gepäck. Im Discovery 4 reist niemand zweiter Klasse. Innovatives Design und das selbstbewusste, aufrechte Profil des sorgen für großzügige Bein-, Kopf- und Schulterfreiheit. So wird jede Fahrt zum reinsten Genuss.

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E

DEKORELEMENTE

Um den völlig neu überarbeiteten Innenraum noch attraktiver zu gestalten, bieten die meisten Farbkonzepte eine Auswahl an Dekorelementen für die Mittelkonsole und Türen.

Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
Meteor Metallic Optik Meteor Metallic Optik
Cosmic Grey Cosmic Grey
Grand Ivory Lacquer Grand Ivory Lacquer

INNENAUSSTATTUNG

Exquisite Ausstattungsmerkmale und wunderschöne Oberflächen machen den Discovery 4 zum Inbegriff von Luxus. Der Innenraum bietet sorgfältig verarbeitete Materialien und eine neue Mittelkonsole, die sich mit ihren fließenden Formen harmonisch in das Raumkonzept einfügt.

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E
Teilbare Rücksitze (Verhältnis 65:35) Teilbare Rücksitze (Verhältnis 65:35)
Elektrische Fensterheber vorne und hinten mit Tippfunktion für Fahrer Elektrische Fensterheber vorne und hinten mit Tippfunktion für Fahrer
Getränkehalter in allen Sitzreihen Getränkehalter in allen Sitzreihen
Lederlenkrad Lederlenkrad

Das Lenkrad mit überarbeiteter Schalteranordnung und zwei 5-Wege-Schaltern bietet einfachen und schnellen Zugriff auf Fahrerinformations- und Audiosysteme. Bedienelemente für Geschwindigkeitsregelung, Telefon und Sprachsteuerung sind an dem serienmäßig mit Leder bezogenen Lenkrad bei entsprechender Spezifikation ebenfalls vorgesehen.

Klimaautomatik Klimaautomatik

Eine Klimaautomatik für die Vordersitze, mit neuen Heiz- und Klimatisierungssystemen auch für extreme Temperaturen sowie individueller Regelung für Fahrer und Beifahrer ist bei allen Modellvarianten des Discovery 4 serienmäßig. Das System besitzt einen kupplungsfreien Klimakompressor mit variabler Leistungsabgabe zur besseren Steuerung der Kalt- oder Mischluftzugabe in den Innenraum.

  • Raucherpaket
  • Lenkrad (unbeheizt)
  • Lenksäule - Höhe und Abstand elektrisch verstellbar

    Die in Höhe und Abstand verstellbare Lenksäule bietet im Discovery praktischen Komfort für verschiedene Fahrer, die über die Memoryfunktion der Vordersitze schnell die persönlichen Präferenzen einstellen können.

  • Innenrückspiegel – manuell abblendend
  • Sonnenblenden mit beleuchteten Spiegeln
Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
Teppichfußmatten Teppichfußmatten
  • Raucherpaket

SICHERHEIT UND DIEBSTAHLSCHUTZ

Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören das Antiblockiersystem (ABS), der Bremsassistent (EBA), der bei einer Notbremsung automatisch den Bremsdruck erhöht und die Elektronische Traktionskontrolle (ETC) für maximalen Grip in jeder Situation. Hinzu kommt das Reifendruckkontrollsystem (TPMS), das vor zu niedrigem Reifendruck warnt, die Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC) und die Wankneigungskontrolle (RSC), die in Zusammenarbeit mit dem Bremssystem kritische Kurvenlage und gefährliches Über- oder Untersteuern korrigiert, um das Fahrzeug stets sicher in der Spur zu halten. Die Ausstattung umfasst bis zu acht Airbags, darunter Front- und Seitenairbags für die Vordersitze und Kopfairbags für alle Sitzreihen.

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E
Elektronische Parkbremse Elektronische Parkbremse

Land Rover ersetzt den herkömmlichen Handbremshebel durch eine praktische und leicht zu bedienende elektronische Parkbremse (EPB). Die EPB bietet optimale Unterstützung beim Anfahren am Berg und wird per Knopfdruck oder einfach durch das Losfahren gelöst. Auch beim Stop-and-Go im Stadtverkehr entlastet sie den Fahrer.

Acht Airbags Acht Airbags

Der Discovery 4 ist mit bis zu acht Airbags ausgerüstet, die optimalen Schutz bieten. Fahrer und Beifahrer sind durch Front- und Seitenairbags geschützt. Darüber hinaus verfügt jede Sitzreihe über Airbagvorhänge.

Start/Stopp-Taste zum Ein-/Ausschalten des Motors Start/Stopp-Taste zum Ein-/Ausschalten des Motors

Die bei allen Modellvarianten serienmäßige Start/Stopp-Taste arbeitet auch ohne Zündschlüssel in der Dockingstation. Noch mehr Komfort bietet die als Option für den Smart Key verfügbare Keyless Entry-Funktion. Das System öffnet die Türen, sobald Sie sich mit dem Zündschlüssel in unmittelbarer Nähe des Fahrzeugs befinden. Sie müssen nur noch einsteigen und die Start-Taste drücken.

Elektrische Fensterheber mit One-Shot-Schließfunktion Elektrische Fensterheber mit One-Shot-Schließfunktion
Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC) und Wankneigungskontrolle (RSC) Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC) und Wankneigungskontrolle (RSC)

Die dynamische Stabilitätskontrolle verbessert das Handling beim Beschleunigen oder bei Kurvenfahrt. Es erleichtert auch das Fahren mit Anhänger. Das System überwacht ständig zahlreiche Sensoren und korrigiert unerwünschtes Fahrzeugverhalten blitzschnell durch dosiertes Abbremsen einzelner Räder. Die Wankneigungskontrolle (RSC) arbeitet mit der dynamischen Stabilitätskontrolle zusammen. Erkennt das System gefährliche Karosserieneigungen, kompensiert es Querbeschleunigungskräfte durch radspezifischen Bremseinsatz, um einen drohenden Überschlag zu verhindern.

Servolenkung Servolenkung

Die Wankneigungskontrolle (RSC) arbeitet mit der dynamischen Stabilitätskontrolle zusammen. Erkennt das System gefährliche Karosserieneigungen, kompensiert es Querbeschleunigungskräfte durch radspezifischen Bremseinsatz, um einen drohenden Überschlag zu verhindern.

Anhänger-Stabilisierungsassistent (TSA) Anhänger-Stabilisierungsassistent (TSA)

Der Anhänger-Stabilisierungsassistent erkennt automatisch, wenn ein Anhänger an das Fahrzeug angekoppelt wird. Ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h überwachen die Sensoren des Systems das Fahrverhalten des Anhängers. Treten Pendelbewegungen oder andere Stabilitätsprobleme auf, bremst das System einzelne Räder dosiert ab, um die Stabilität des Gespanns wieder herzustellen.

  • Elektronische Mittendifferenzialsperre
  • Bremsassistent

    Der Bremsassistent (EBA) erhöht bei einer Notbremsung automatisch den Bremsdruck

  • Alarmanlage, perimetrisch
  • 4-Kanal-ABS mit 4 Scheibenbremsen
  • Warnsignalton für Sicherheitsgurte
  • Sicherheitsgurte mit selbstsperrendem Aufrollmechanismus im Fond
  • Integrierte Fahrdynamikregelung
Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
  • Volumetrische Alarmanlage

KOMFORT- UND LADERAUMOPTIONEN

Das ultimativ vielseitige Fahrzeug. Der Discovery 4 ist auf alles vorbereitet. Er bietet bequem Platz für Fahrer und bis zu sechs Passagiere und transportiert Gepäck und voll beladene Anhänger mühelos über Autobahn und Landstraßen.

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E
Erhöhte Fahrerposition Erhöhte Fahrerposition

Die bekannte erhöhte Fahrersitzposition, heute ein typisches Merkmal aller Land Rover Modelle, wurde zuerst beim Defender eingeführt. Sie bietet exzellente Rundumsicht und damit mehr Kontrolle und Sicherheit.

Laderaumabdeckung Laderaumabdeckung

Die abnehmbare Gepäckraumabdeckung schützt den Inhalt des Gepäckraums vor neugierigen Blicken und direkter Sonneneinstrahlung.

Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
Einparkhilfe hinten Einparkhilfe hinten
Geschwindigkeitsregelung Geschwindigkeitsregelung

Die Geschwindigkeitsregelung entlastet den Fahrer, indem sie bei geeigneten Fahrbedingungen einen konstante Geschwindigkeit hält. Das System lässt sich durch praktische Schalter am Lenkrad bequem ein- oder ausschalten.

INFORMATION, KOMMUNIKATION UND UNTERHALTUNG

Müheloses Fahrvergnügen. Das fahrerorientiert gestaltete Farbdisplay gehört bei vielen Topmodellen der Reihe zur Serienausstattung und bündelt wichtige Fahrzeugfunktionen wie Audio- und Navigationssystem in einem zentralen und intuitiv zu bedienenden Steuerelement. Diese intelligente Lösung reduziert die Anzahl herkömmlicher Bedienelemente und unterstreicht so das Premium-Ambiente im Innenraum noch weiter.

Serienmäßig bei dieser Modellvariante Discovery E
Bedienelemente für das Audiosystem am Lenkrad Bedienelemente für das Audiosystem am Lenkrad

Lenkrad mit ergonomischem Schalter-Layout für Fahrerinformation und Audiosystem.

  • Bordcomputer mit Nachrichtenzentrale

    Die Instrumententafel mit 5"-Fahrerinformationsdisplay in TFT-Technologieversorgt den Fahrer mit relevanten und klar präsentierten Reise- und Fahrzeuginformationen sowie wichtigen Warnmeldungen.

  • Land Rover Audio System: 8 Lautsprechern
Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
Premium-Festplattennavigationssystem Premium-Festplattennavigationssystem

Schneller Zugriff auf alle wichtigen Navigationsfunktionen, klare Grafiken und Display. Das Premium-Festplattennavigationssystem HDD verfügt über eine Speicherkapazität von bis zu 100 GB und kann bei Ihrem Land Rover Partner bequem per Daten-Upload aktualisiert werden. Darüber hinaus bietet es Sprachsteuerung, Offroad-Navigation, TMC-Verkehrsnachrichten (sofern in der jeweiligen Region unterstützt) und Allrad-Informationen.
* Sprachsteuerung und TMC nicht in allen Märkten verfügbar. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Land Rover Händler.

Integriertes Telefonsystem (mit Bluetooth®-Funktion) Integriertes Telefonsystem (mit Bluetooth®-Funktion)

Die Wortmarke Bluetooth® und zugehörige Logos sind Eigentum der Bluetooth SIG, Inc. und werden von Land Rover mit freundlicher Genehmigung verwendet.

harman/kardon® Audiosystem mit 11 Lautsprechern (380 W) harman/kardon® Audiosystem mit 11 Lautsprechern (380 W)

harman/kardon® und LOGIC7® sind eingetragene Marken der Harman International Industries, Incorporated.

  • USB-Anschluss

    iPod ist eine eingetragene Marke der Apple Inc. in den USA und anderen Ländern.

AUSSTATTUNGSPAKETE

Die optionalen Ausstattungspakete für den Discovery 4 sind faszinierende Ergänzungen und ermöglichen die Abstimmung von Leistung, Design und Optik des Fahrzeugs auf individuelle Ansprüche.

Optionen & Sonderausstattungen für diese Modellvariante - Discovery E
Winterpaket Winterpaket

Beheizbare Sitze vorn und hinten, Beheizbares Lenkrad, Beheizbare Windschutzscheibe und Beheizbare Scheibenwaschdüsen.

Exklusivpaket Exklusivpaket

Beleuchtete Schminkspiegel, Gepäcknetz hinten, Rücksitz 35:30:35 teilbar in der ersten Sitzreihe.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070