Landrover

Landrover

Wir über uns

Neuigkeiten

Land Rover Defender "Rough"

SEPTEMBER, 11, 2012

Im 64. Modelljahr der Offroad-Ikone Defender präsentiert Land Rover ein außergewöhnliches Sondermodell – den Defender "Rough".

Inspiriert von den Schnee- und Sandwüsten der Welt – wo sich der Land Rover Defender seinen Ruf für außergewöhnliche Leistungen und Zuverlässigkeit holte – gibt es das "Rough"-Modell in zwei Farbtönen und bietet klassische Land Rover-Funktionalität mit ansprechendem Styling.

Der Defender "Rough" lackiert in Nara Bronze kombiniert dabei einen modernen Bronze-Farbton mit schwarzem Dach, Radläufen und Scheinwerfer-Umrandung. Im Kontrast dazu steht die Variante des Defender "Rough" in Orkney Grey zur Wahl, mit den gleichen prägnant in Schwarz abgesetzten Karosserieteilen. Abgerundet wird das Erscheinungsbild durch spezielle Leichtmetallräder in schwarzem Sägezahn-Design (Sawtooth), dunkel eloxierten Riffel-Blechen an den Stoßfängern und Trittkanten, LED-Rücklichtern und einem eigenständigen Frontdesign mit Klarglasscheinwerfern und Blinkern.

Das äußere Erscheinungsbild wird im Inneren des Defender "Rough" mit hochwertigen Materialien und Ausstattungsdetails fortgesetzt: Die Teilleder-Sitze verfügen entweder über schwarze oder Mandel-farbene Mittelbahnen mit attraktiven Kontrastnähten. Dieses liebevolle Detail aufwändiger Handwerkskunst findet sich auch auf der Staubox zwischen den Sitzen, am Lenkrad und den Fußmatten, zusätzlich haben die Kopfstützen das
Land Rover-Logo eingeprägt. Am auffälligsten im Innenraum bleibt aber natürlich die in der Außenfarbe gehaltene Mittelkonsole in Orkney Grey oder Nara Bronze.

Basierend auf dem Defender mit „S“-Paket sind die "Rough"-Modelle neben der erwähnten Design-Elemente auch mit ABS/ETC, Klimaanlage und Winterpaket mit elektrisch beheizter Frontscheibe und Frontsitzen ausgestattet.

Der monetäre Kundenvorteil für das Gesamtpaket beträgt über 2.000 Euro, wobei die speziellen Klarglasscheinwerfer und die LED-Rückleuchten, die besonders zum Erscheinungsbild des "Rough" beitragen, ausschließlich bei diesem Sondermodell lieferbar sind.

Der Land Rover Defender "Rough" ist ab sofort zu folgenden Ab-Preisen erhältlich:

Defender 110 SW "Rough" PKW  € 56.900,- 
Defender 110 SW "Rough" LKW  € 42.358,-  (NoVA-befreit, netto € 35.136,-)

  • APRIL, 16, 2014
  • Land Rover enthüllt mutiges „Discovery Vision Concept“

    Land Rover stellt heute in New York erstmals die SUV-Studie „Discovery Vision Concept“ vor.

  • Ganzen Artikel lesen
  • APRIL, 16, 2014
  • Land Rover startet globale Kooperation mit Virgin Galactic

    Weltpremiere des „Discovery Vision Concept“ auf der New York International Auto Show.

  • Ganzen Artikel lesen
  • APRIL, 09, 2014
  • Neue Land Rover Technik macht Motorhaube „unsichtbar“

    Der britische Geländewagenspezialist stellt eine neue Technologie vor, die dem Fahrer einen digital generierten Blick auf den Untergrund vor und unter dem Fahrzeug eröffnet.

  • Ganzen Artikel lesen

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070