Landrover

Landrover

Wir über uns

Neuigkeiten

"Drive & Fly" – Fahren und Abheben

NOVEMBER, 03, 2010

ÖAMTC Fahrtechnik bietet Kombination aus Fahrerlebnis mit
Land Rover-Modellen und Helikopterflug

Salzburg / Teesdorf, 27. Oktober 2010. Land Rover fahren, abheben und fliegen –
das ist "Drive & Fly", das brandneue Programm von ÖAMTC Fahrtechnik, Land Rover und Hubi-Fly.

Das neue Angebot bietet erstmalig in Österreich eine Kombination aus Fahrerlebnis mit exklusiven Land Rover- und Range Rover-Modellen und Hubschrauberflug. "Drive & Fly" entspricht damit der neuen dynamischen Linie der ÖAMTC Fahrtechnik, bei der Erlebnis und Freude am Fahren verstärkt in den Mittelpunkt gerückt werden.

"Drive & Fly" – ein exklusiver Erlebnistag
"Drive & Fly" bietet ein einzigartiges Erlebnis für maximal drei Teilnehmer pro Termin. Beim Personal Coaching in exklusiven Modellen von Land Rover und Range Rover erfährt man Fahrspaß auf Asphalt und natürlich auch Offroad. Abgehoben ist dann das Nachmittagsprogramm mit der Crew und der Flotte von Hubi-Fly.

"Drive" – Fahrspaß & Action mit Land Rover und Profis der ÖAMTC Fahrtechnik
Ein "Drive & Fly" - Erlebnistag startet mit dem Welcome im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf, einem kurzem Briefing und der Vorstellung des exklusiven Fuhrparks.
 
Die Eigenschaften und Besonderheiten der Modelle Range Rover, Range Rover Sport, Discovery 4 und Freelander 2 werden zunächst theoretisch erklärt, bevor es zum praktische "Erfahren" auf die Asphaltpisten geht.  Beim Onroad-Training stehen schneller Spurwechsel, Highspeedbremsen, Stabilisieren des Fahrzeuges in Extremsituationen und Aquaplaning auf dem Programm. Den fahraktiven Abschluss bildet eine Offroad-Einheit mit Steigungs-, Gefälle- und Schrägfahrten sowie das Durchqueren von Schlammpassagen – es werden alle Schwierigkeitsgrade des Geländefahrens geboten.

"Fly" – Abheben und Fliegen mit der Crew von Hubi-Fly
Nach dem Mittagessen übernimmt die Crew von Hubi-Fly am Flugplatz Bad Vöslau (ca. 5 Minuten Transferzeit) das Kommando. Die Flugprofis geben einen Einblick in die Kunst des Fliegens, von der Funktionsweise eines Hubschraubers bis zur Einweisung im Hangar. An der Seite eines erfahrenen Piloten und Fluglehrers kann man Hubschrauberfliegen hautnah miterleben. Und dabei genießt man die faszinierende Aussicht. Zur Auswahl stehen drei Routen: Richtung Neusiedlersee, Richtung Hohe Wand und Schneeberg oder entlang der Wiener Landesgrenze.

Einen Erlebnistag "Drive & Fly" gibt es ab 582 Euro pro Person. Der Preis beinhaltet sämtliche Fahrtechnik-Module On- und Offroad, die Bereitstellung der exklusiven
Land Rover Flotte, das Hubschrauber-Erlebnis sowie ein Mittagessen inklusive Getränke. Angeboten wird "Drive&Fly" im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf, Niederösterreich.

Nähere Informationen und Buchungsmöglichkeiten gibt es online unter www.oeamtc.at/fahrtechnik oder telefonisch unter 02253/817 00-2128.

Drive and fly
  • APRIL, 16, 2014
  • Land Rover enthüllt mutiges „Discovery Vision Concept“

    Land Rover stellt heute in New York erstmals die SUV-Studie „Discovery Vision Concept“ vor.

  • Ganzen Artikel lesen
  • APRIL, 16, 2014
  • Land Rover startet globale Kooperation mit Virgin Galactic

    Weltpremiere des „Discovery Vision Concept“ auf der New York International Auto Show.

  • Ganzen Artikel lesen
  • APRIL, 09, 2014
  • Neue Land Rover Technik macht Motorhaube „unsichtbar“

    Der britische Geländewagenspezialist stellt eine neue Technologie vor, die dem Fahrer einen digital generierten Blick auf den Untergrund vor und unter dem Fahrzeug eröffnet.

  • Ganzen Artikel lesen

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070